ELLIPTICOR

Die Entwicklung elliptischer Schwingspulen ist das jüngste und zugleich anspruchvollste Produkt aus dem Hause Scan-Speak.
Es gibt schon seit Jahrzehnten ovale Lautsprecherchassis. Vor allem Industriechassis, die zum Beispiel in Radios mit wenig Platz verbaut wurden. Hier wurden meist solche Chassis mit ovalen Membranen eingesetzt, weil das oftmals die einzige Möglichkeit war, die Membranfläche zu vergrößern. ELLIPTICOR-Treiber haben aber nicht nur elliptische Membranen (Hochtöner), sondern auch elliptische Schwingspulenträger und einen Magneten mit elliptischen Luftspalt. Das führt zu einem veränderten Abstrahlverhalten im Vergleich zu herkömmlichen Lautsprechern mit kreisförmigen Schwingspulen. In Kombination mit dem patentierten SD-AirCirc-Magnetsystem haben die 18WE und 21WE nicht nur eine hohe Empfindlichkeit und sehr niedrige Klirrfaktoren, sie besitzen auch ein extrem schnelles Impulsverhalten. Der TRUE TO LIVE Sound, wie Scan-Speak es formuliert, macht diese Lautsprecher zu den besten Treibern, die auf dem Lautsprechermarkt produziert werden.


ILLUMINATOR

Hier finden sich hochwertigste Tief- und Mitteltöner mit sogenannten „under-hung“ Systemen, die eine sehr große Auslenkung der Schwingspule erlauben und dabei gleichzeitig einen sehr hohen Kraftfaktor (B × l) besitzen. Auch im Bereich der Hochtöner setzen die Modelle der Reihe D2004, D3004, R2004 und R3004 Maßstäbe.


REVELATOR

Die Produkte der Revelator-Familie sind seit vielen Jahren ein Industriestandard bei High-End-Lautsprechersystemen. Das Hauptmerkmal sind die gefüllten Konusschlitze für die Mitteltieftöner und Mitteltöner, die Musik mit einer Dynamik und Klarheit wiedergeben, die zum Zeitpunkt der Einführung auf dem Markt unerreicht war. Die Hochtöner sind überwiegend mit einer großen Rollsicke, kräftigen Ring-Neodym-Magneten und optimierten Luftführungssystemen ausgestattet.


CLASSIC

Hier finden sich die bekannten Hochtöner D2008, D2010, D2905/9300 u.v.m., die fast schon legendären 18er Chassis mit Papier-Karbon-Membran, sowie viele ältere Chassis, die in den 80er und 90er Jahren von High-End-Herstellern eingesetzt wurde. Diese Chassis sollten unter der Regie von Tymphany ursprünglich wegrationalisiert werden. Scan-Speak Dänemark produziert diese Chassis jetzt wieder. Da viele Typen nur noch als Ersatzteile nachgefragt werden, müssen Kunden mit Lieferfristen rechnen.


DISCOVERY

Viele der weltbekannten ehemaligen Vifa-Chassis werden im Rahmen der Discovery-Serie gebaut. Manche Modelle werden ausschließlich für die Industrie gefertigt und sind im Selbstbaubereich nicht erhältlich. Interessant aber sind vor allem die Hochtöner (Ringradiatoren), Breitbänder und die preiswerten Bässe 15W/8434 und 18W/8434, mit denen sich günstige Bauvorschlage realisieren lassen.