STUDIO S10 mit Scan-Speak Bass/Mitteltöner 15W/4531G00 und Beryllium-Hochtöner D3004/604000.

 

Die STUDIO S10 ist ein kleiner Regallautsprecher, basierend auf dem Vorgängermodell STUDIO S12. Die „S12“ war unser erster Bausatz mit dem damals brandneuen 15er-Revelator-Bass-/Mitteltöner.

Vorläufermodell STUDIO S12 mit Ringradiator R2904/7000 mit rechteckiger 12×9-Frontplatte.

 

Die STUDIO S12 hatte eine nach hinten geneigte Schallwand, um den Zeitversatz des Hochtöners etwas zu kompensieren. Die STUDIO S10 ist hingegen für Kunden gedacht, die eine leichter aufzubauende „normale“ rechteckige Box mit gerader Front bevorzugen.

STUDIO S10 im Kunststeingehäuse der Firma Bader (siehe auch ILLU 15)

Edle Kunststeingehäuse für die STUDIO S10 sind von der Firma Bader erhältlich.
Gewicht: ca. 17 kg netto ohne Inhalt.

 

Aktiv-Version

Auf Basis der STUDIO S10 haben wir eine aktive Variante entwickelt, den CONTROL MONITOR CM10.

 


Komponenten
Bass/Mitteltöner: Scan-Speak
15W/4531G00
Hochtöner:
BE-Version
(Beryllium)
Scan-Speak
D3004/604000
Hochtöner:
GL-Version
(Gewebekalotte)
Scan-Speak
D3004/660000
Passivweiche: Bauteile mit Lochrasterplatine

 

Konstruktionspläne

S10 – 3D
S10 – Zeichnungsansichten